Nicht in die ferne Zeit verliere dich! Den Augenblick ergreife, der ist dein!
Friedrich Schiller
       
Ein halbleeres Glas ist zugleich ein halbvolles, aber eine halbe Lüge mitnichten eine halbe Wahrheit.
Jean Cocteau
       
Die Ehe ist eine höchst angenehme Institution, wenn sie den Ehemännern das Talent verleiht, die Wünsche der Frau zu erraten.
(Honoré de Balzac)