Jean Paul

Johann Paul Friedrich Richter wird am 21. März 1763 in Wunsiedel geboren und verstirbt am 14. November 1824 in Bayreuth. In seinem umfangreichen Werk spielen die Region, in der er aufwuchs und lebte, die Natur und die Menschen eine entscheidende Rolle. Jean Paul, wie er sich seit 1790 nennt - er hat 11 Jahre seiner Jugend im Dörfchen Joditz verbracht - lässt klar den Bezug zu seinem Umfeld erkennen. Bis heute erfreuen sich die Person Jean Paul und sein Werk einer großen nationalen wie internationalen Beachtung.


Link zu Wissenswertem über Jean Paul bei fichtelgebirge-oberfranken.de


Hier fehlen mir noch die Angaben über evtl. beteiligte Künstler, wer hat den Entwurf und wer hat die Ausführung gemacht. Das Entstehungsjahr und evtl. Materialdetails wären von Interesse. Waren Spender am Werk oder wer hat das finanziert?

Zu Ostern 2006 geschmückt